• Weiß Instagram Icon
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Amazon Icon

© 2020 Christian Seeling, Weimar

info@christianseeling.com

High-Tech und Raumfahrt

Jena-Optronik 

Die Jena Optronik GmbH kann mit Fug und Recht behaupten, Raketenwissenschaft zu betreiben.

Das Unternehmen gehört zu den Spitzenadressen im optischen Instrumentenbau für Weltraumanwendungen. Ihre Lageregelungssensoren für Satelliten und optischen Instrumente zur Erdbeobachtung ermöglichen spektakuläre Weltraummissionen.

 

Optronik gilt als Pionier der multispektralen Erdbeobachtung und optischen Sensorik und ist Partner für nahezu alle großen Raumfahrtagenturen weltweit.

Foto- und Videoarbeiten
  • Prozessfotos

  • Teamfotos

Fotos: Christian Seeling

Sternensensoren

So wird's gemacht...

 Die SmallGeo Plattform ist die Antwort der ESA auf die Anforderungen des schnelllebigen Telekommunikationsmarkts. Nach über 20 Jahren Innovationsflaute wurde 2017 der erste Telekommunikationssatellit in den Orbit gefördert, der  wieder in Deutschland gefertigt wurde. 

Am Bau waren mehrere deutsche Zuliefererfirmen beteiligt, darunter die Jena-Optronik GmbH, die die Sternsensoren bereitgestellt hat. Die Anforderungen an diese optischen Messgeräte sind hoch. Neben Robustheit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit spielt vor allem die Lebensdauer eine entscheidende Rolle. 

 

Die Fertigung eines Sternsensors ist dementsprechend eine beispiellose Geschichte der Präzision. 

Sie haben auch einen Fertigungsprozess, den Sie präsentieren wollen? Senden Sie mir gern eine Nachricht.